Sie sind hier:

Atelier Rock-Band

Das Atelier Rock-Band richtet sich an Schüler der iDSP ab der 6. Klasse.

In diesem sehr spielerischen Atelier werden die Schüler unter der Leitung von Pascal Larcher musikalische Kompositionen mit dem Charakter und dem Stil jedes Teilnehmers entwickeln. Ebenfalls vermittelt werden Kenntnisse über das Spielen in einer Gruppe. Die Arbeit wird auf das Hören, den Klang, die Interpretation, die Komposition, den Aufbau und einige theoretische Begriffe aktueller Musik ausgerichtet sein. Während des Jahres entsteht daraus die eine oder andere Aufführung.

Voraussetzung: Kenntnisse im Singen oder mit (irgend)einem Instrument, ohne vorgegebenes Niveau.

Vorhandene Instrumente: Schlagzeug, Bass, E-Gitarre, Klavier, Synthesizer, Percussion (Conga), Zusatzpercussion (Glocken, Shaker, Tamburin).

Zeit: Donnerstag, 15h30 – 16h30 ab 5. Oktober 2017

Probestunde: Donnerstag, 5. Oktober 2017, 15.30 Uhr in der Aula. 

Kosten : 150€ für das ganze Jahr plus EMFA-Einschreibegebühr (30€ nur dieser Kurs oder 50€ für alle Familienmitglieder fürs gesamte EMFA-Angebot)

Atelier-Leiter: Herr Pascal Larcher

Für Rückfragen wenden Sie sich per Mail oder Telefon an die EMFA. Anmeldung über das EMFA-Anmeldeformular. Die Bezahlung kann auch erst nach der unverbindlichen Probestunde am 5. Oktober erfolgen.

Kammermusik

EMFA-Lehrer begleiten eine Kammermusikformation, wenn sich eine geeignete Gruppe findet. Instrumente, Niveau und Musikgeschmack (Klassik, Jazz, etc.) müssen zusammen passen, damit sinnvoll gearbeitet werden kann. Einzelne Interessenten melden sich und vielleicht findet sich unter den anderen Interessenten eine neue Formation. Nach einer Probestunde entscheiden sich Lehrer und Kammermusiker, ob ein Projekt angegangen wird. Dieses dauert 10 bis 15 Lektionen, je nachdem, was Sinn macht und machbar ist.
 
15 Lektionen à 60 Minuten kosten 300€ pro Person.